Über mich

 
Ich bin 1968 im St. Josef - Stift in unserer schönen Stadt geboren. 
Meine Kindheit und Jugend verbrachte ich im Stadtteil Hasport. Wir trafen uns jeden Tag draußen mit Freunden, spielten Fußball, schwammen im Hasportsee oder bauten Hütten auf dem Abenteuerspielplatz. 
In Annenheide bin ich zur Schule gegangen und machte meinen Abschluss am Schulzentrum Süd. 
Auch danach blieb ich Delmenhorst treu und begann eine Ausbildung zum KFZ-Elektriker bei Auvera. In unserer schönen Stadt lernte ich auch meine Frau sowie ihre Tochter kennen. Als unser erstes gemeinsames Kind unterwegs war, beendete ich meine Ausbildung vorzeitig. Es folgten 3 weitere Kinder.
Während ich mit einer Umschulung zum KFZ-Mechatroniker mein Hobby zum Beruf machte, verstarb 2005 leider meine Frau. In diesem Beruf war ich noch einige Jahre tätig. 

Seit über 10 Jahren bin ich in einem Malerei - Großhandel in Bremen tätig und verantwortlich für das Lager und die Logistik im Bereich Bremen, Wilhelmshaven, Oldenburg und Bremerhaven. 

Meine Arbeit ist meine Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden Tag. Sie bringt mich dazu, an jeder neuen Herausforderung zu wachsen und so neue Ziele zu erreichen.


2018 heiratete ich meine zweite Frau, mit der ich eine 9-jährige Tochter habe.

Familie ist mir sehr wichtig.
Auch wenn die großen Kinder nicht mehr bei uns wohnen,
 treffen wir uns normalerweise regelmäßig und genießen die gemeinsame Zeit. 
Das fehlt uns allen momentan sehr. 

Freundschaften haben einen sehr hohen Stellenwert in meinem Leben. Wer mich kennt, weiß, dass meine Tür, auch bei Problemen, immer offen steht und ich gerne helfe. 

Meine Freizeit widme ich gerne meiner Familie und Freunden.
An Autos bastle ich nach wie vor gerne.